I feel - Free Template by www.temblo.com

Ich will ich gewesen sein, ich sein, ich bleiben. Ich will mein Leben gelebt haben, leben und weiterleben. Ich will zu mir gestanden haben, zu mir stehen und bei mir bleiben. Ich will getan haben was ich konnte, tun was ich kann und werde tun, was in meiner Macht steht. Alles. ♥

 

Gegessen:

  • 2 Joghurts
  • 1 Schnitzelbrötchen
  • 1 Teller Nudeln und Gyros
  • 1 Schale Krautsalat

Gewicht: geschätzte 500 kg. Ich hatte kein bisschen Hunger heute morgen -.-

 

Ich weiß nicht was ich zu diesem Tag sagen soll. Ich hab ein supergutes Gefühl wegen meinem Physik Test. Ich weiß dass ich in der Mathe-Prüfung mindestens eine 4 haben werde. In Englisch wahrscheinlich eine 3 oder 2 und mein Ex liebt mich über alles.

Ich weiß nicht wieso ich mich so richtig scheiße fühle. Es gibt eigentlich keienn Grund außer dass ich heute gerade einmal eine Stunde oder so Zeit für mich hatte und das auch erst heute Abend. Ich war den ganzen Tag unterwegs und eigentlich hatte ich kaum Zeit zum Essen.

Die Liste oben sieht lang aus, aber eigentlich ist das nichts. Morgen werde ich trotzdem wieder mit vollem Magen aufwachen, weil ich gerade eben erst denSalat gegessen habe.

Ich hasse es so schlecht drauf zu sein...

xxx

 

P.S.: Das sind die weiblichen Rundungen die Männer wirklich wollen:

[39.jpg]

1.6.10 22:13


Werbung


:)

Gegessen:

  • 1 1/2 Stückchen Erdbeerkuchen
  • 1 Galette
  • 1 Joghurt
  • 1 Schale Kornflakes

Gewicht: 71,7kg (und damit das Ziel einen Tag vorher erreicht :-))

 

Einen Tag vor dem 1. an dem ich ka unter die 72kg kommen wollte habe ich das Ziel erreicht :-) vor Ungläubigkeit habe ich mich gleich zweimal gewogen, aber das Gewicht blieb dasselbe.

Wieso ist eigentlich in letzter Zeit jeder Tag so seltsam?

Eigentlich dachte ich heute Morgen der Tag würde scheiße, ganz abgesehen von dem Gewicht das meine Waage mir offenbarte, weil mein bester Freund mich in der Schule nichteinmal begrüßt hat. Aber ich hab die Wut einfach mal ignoriert, ich hatte heute morgen schon genug schlechte Laune und daher keine Lust mich auch noch darüber aufregen zu müssen.

In der zweiten Pause hat sich eine Freundin von mir eine andere dann an die Seite genommen und so wie die Beiden mich angesehen haben haben die über meine Stimmungschwankungen geredet. In der 2. Pause bin ich nämlich von einem Moment auf den anderen wieder total gut drauf gewesen, was ich selber nicht mal erklären kann, wieso.

Meine Glücksträhne hielt dann auch noch ein bisschen an, den Nachmittag habe ich mit einer Freundin verbracht und eigentlich wollten wir ein Projekt fertig machen, aber wir haben uns mit Paint abgelenkt und beschlossen morgen weiter zu machen.

Eben war ich dann noch beim Fußballspiel meines besten Freundes und von meinem Ex. Und es war das 2. Spiel der Saison das sie gewonnen haben. die Saison ist allerdings auch bald zu Ende und sie sind Tabellenvorletzter.

Auf jedenfall bin ich durch das Spiel vorm Abendessen geflüchtet, konnte wieder mit meinem Ex sprechen und habe noch andere Freundschaften gepflegt und bin am Ende auch noch durch den Regen gefahren und klitschnass geworden. Hauptsache ich bin morgen so übelst krank, dass ich nicht zu Schule kann und den Physik-Test nicht mitschreiben muss und keinen Nachmittagsunterricht habe!

Und außerdem habe ich gerade von der neuen 'besten' Freundin meines Ex eine Einladung zu ihrem kleinen Geburtstag bekommen, den sie nur mit 5 Leuten feiert(zu dem natürlich auch mein Ex gehört) und sie hat mir erzählt dass er mich noch ziemlich liebt. Was ich gerade echt toll finde, weil wirklich über ihn hinweg bin ich nicht.

Mein Glückspegel hat heute also mal wieder Achterbahn gefahren und am Ende ist doch alles gut :-).

xoxo

 

[2.jpg]

 

31.5.10 21:51


Gegessen:

  • 2 Toast mit Nusskati 
  • Einen Teller Reis mit Hähnchen und Chinagemüse
  • 1 Brötchen mit Käse
Gewicht: unbekannt, vermutlich 72,5 kg

 

Heute war ein echt seltsamer Tag.

Ich habe von gestern auf heute bei meinem besten Freund geschlafen und eigentlich war alles noch in Ordnung als wir Fußball und dann den Eurovision Song Contest geguckt haben.

Aber nach einiger Zeit hat er angefangen von meinem Ex und seiner Freundin zu reden. Er hat erzählt, dass die Beiden auf einmal ganz schön gut miteinander klar kommen.

Das hat mich ziemlich gewundert, weil die Beiden nie alleine was gemacht haben und auf einmal ganz schön dicke sind.

Als ich meinen Ex darauf angesprochen habe ist er fast ausgerastet und hat sich darüer aufgeregt, dass man ja nichtmal etwas mit guten Freunden machen darf.

Klar darf er das. Aber nicht wenn er dadurch meinen besten Freund und einen seiner Freunde verletzt.

Mein bester Freund und seine Freundin haben nämlich gerade ziemlich viel Stress und ich denke jeden Tag aufs Neue heute ists vorbei noch einen Tag hält die Beziehung nicht aus.

Ist es normal, dass man eifersüchtig auf ein vergebenes Mädchen ist, dass etwas mit dem Ex macht, mit dem man selber Schluss gemacht hat?

Ich hab mich auf jeden Fall den ganzen Tag schlecht gefühlt und weiß nicht, ob das daran lag, dass ich kaum gegessen habe oder daran, dass ich mich schlecht gefühlt habe weil ich mit ihm Schluss gemacht hab.

xoxo

 

[22.jpg]

30.5.10 20:07



 
 
 Home






© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Creative Level.net. Host by myblog